Tipps für den theoretischen Unterricht

Theoretischer Unterricht muss nicht langweilig sein!
Wir gestalten für Sie einen informativen, lehrreichen und sehr interessanten Theorieunterricht mit neuesten Medien. Bringen Sie Anregungen zu Unterrichtsthemen mit ein, denn durch aktive Mitarbeit vergeht die Zeit schneller und Sie lernen mehr. Benutzen Sie bitte nur aktuelles Lehrmaterial, weil sich die Prüfungsfragen auch mal ändern. Neues Lehrmaterial ist günstiger als eine Wiederholungsprüfung! Studieren Sie die Bögen sinnvoll, lernen Sie nicht planlos! Dann machen Sie keine Fehler aus Gedankenlosigkeit.

Lernen Sie mit neuer Software und App von zu Hause und unterwegs die Fragen und Filme für die theoretische Prüfung. Fragen Sie Ihren Fahrlehrer oder Ihre Fahrlehrerin, wenn Sie etwas nicht verstehen, unsere Lehrkräfte helfen Ihnen immer gerne.

Machen Sie sich mit dem Prüfungssimulationsprogramm fit für Ihre Prüfung.
Bedenken Sie: Eine bestandene Theorieprüfung spart Zeit, Geld und Ärgernis!